Schnell wachsende Herausforderungen in der Transport- und Logistikbranche verlangen nach ökonomischen Lösungen, die Effizienz und Sicherheit erhöhen und zugleich ein ergonomisches und komfortables Fahren von Langstrecken ermöglichen. Als Anbieter einzelner Komponenten und kompletter Systeme für die Lenkung mittelschwerer und schwerer Nutzfahrzeuge bietet Bosch ein umfassendes Portfolio mit allen wesentlichen Komponenten zwischen dem Lenkrad und den gelenkten Rädern („Wheel-to-Wheel“).

aktive Sicherheit

Bosch-Lenksysteme ermöglichen Fahrerassistenzsysteme und teilautomatisiertes Fahren.

Power-on-Demand

Das Hinterachslenksystem verbraucht nur dann Energie, wenn gelenkt wird.

–1 600 g

Senkung der CO₂-Emissionen bei Einsatz der Servotwin® 1)

–0,6 l

Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs bei Verwendung der Servotwin® 1)

1) im Vergleich zu konventionellen
Zweikreis-Lenkanlagen