Vernetzte Services: Bosch verbindet automobiles Know-how mit dem Internet

Download Center

Alles Wichtige zu Vernetzter Mobilität auf einen Blick

Informationspaket für Autofahrer

Infografik Vernetzte Services von Bosch

Informationspaket für Hersteller

Zusammenfassung Vehicle Management Platform

Vernetzte Mobilität ist keine Science-Fiction mehr, sondern Realität. Schon 2020 werden weltweit geschätzte 250 Millionen Fahrzeuge vernetzt sein, das heißt im ständigen Austausch mit der Cloud und mit ihrer Umwelt. Der Trend zur Vernetzung ist eine der treibenden Kräfte für den rasanten Wandel in der Automobil- und Mobilitätsbranche. Sie bringt eine Vielzahl neuer und innovativer Services mit sich, die Mobilität sicherer, komfortabler und effizienter machen als zuvor.

Aus diesem Grund treibt Bosch die Entwicklung vernetzter Services intensiv voran, mit Lösungen für Pkw und Zweiräder, ebenso wie für Lkw und Off-Highway-Fahrzeuge. Zusammen mit weiteren Mobilitätsanbietern, zum Beispiel aus den Bereichen Schienenverkehr, Carsharing, oder Parkraummanagement, vernetzt Bosch diese Services zu kompletten Business-Ökosystemen. Dabei kombiniert Bosch seine IT-Kompetenz mit umfassendem Automotive-Know-how, einem tiefen Verständnis von Fahrzeugdaten und langer Erfahrung mit Mobilitätsdienstleistungen.

„Vernetzung wird die Art, wie wir uns fortbewegen, grundlegend verändern und dabei helfen, die Verkehrsprobleme von heute zu lösen.“

Dr. Volkmar Denner

Dr. Volkmar Denner

Vorsitzender der Geschäftsführung der Robert Bosch GmbH

Komfortable, effiziente und flexible

Nutzung von Fahrzeugen


Zeitersparnis und verbesserte Planung der alltäglichen Mobilität

z.B. durch Vereinfachung und Erleichterung bei der Parkplatzsuche

Begeisterndes Fahrerlebnis

durch Navigation, Streaming-Dienste und Smartphone-Integration


Mehr

Sicherheit, Fahrspaß und Komfort

durch die Optimierung von Fahrzeug-Funktionen via mobilen Updates

Mehr Effizienz und Wirtschaftlichkeit mit dem vernetzten Nutzfahrzeug

Digitale Fahrzeugschlüssel für mehr Flexibilität und Sicherheit

Erleichterung im anstrengenden Arbeitsalltag: Flottenmanager verwalten die Nutzungsrechte von digitalen Schlüsseln flexibel vom Schreibtisch aus. Der Lkw entriegelt dann, wenn der Fahrer sich mit dem Smartphone nähert und lässt sich ohne Schlüssel starten.

Vernetzt Parkplätze suchen und reservieren

Langes Suchen nach einem freien und sicheren Stellplatz für den Lkw ist Vergangenheit. Fahrer und Flottenmanager reservieren freie Plätze dank der vernetzten Parkinfrastruktur im Voraus und können so die Route und Ruhezeiten besser planen und einhalten.

Sichere und schnellere Logistik

durch Unterstützung bei der Parkplatzsuche


Erhöhte Fahrzeugverfügbarkeit

durch Vermeidung von ungeplanten Ausfallzeiten der Fahrzeuge durch optimierte Service-Intervalle

Optimierung der Gesamtbetriebskosten

durch verbesserte Energieeffizienz


Sicheres Schlüsselmanagement

ermöglicht die Nutzung digitaler Schlüssel auf dem Mobiltelefon

erhöhte

Sicherheit

für Fahrzeug und Fahrer durch vernetzte Systeme


Entlastung des Fahrers

durch Bereitstellung aktueller und situationsgerechter Informationen

Unterstützung der

Notfall-Kommunikation

bei Unfällen, Pannen oder Diebstählen.


Mehr

Sicherheit und Komfort

durch die smarte Integration von Smartphone-Inhalten auf dem Zweirad-Display

Fahrzeug und Services als Teil umfassender Business-Ökosysteme

Technik und vernetzte Services von Bosch machen das Fahrzeug zum Sender und Empfänger von Daten im Internet der Dinge. Es befindet sich in vielfältigem Austausch mit der Cloud, mit anderen Fahrzeugen, der Verkehrsinfrastruktur, Werkstätten und Mobilitätsanbietern. Aus dieser zunehmenden Vernetzung erwächst das Potenzial für neue Angebote und Geschäftsmodelle rund um die Mobilität der Zukunft. Diese bilden mit der Zeit ein wachsendes Business-Ökosystem der Mobilität, in dem sich Anbieter und deren Leistungen miteinander verknüpfen.

Für die Nutzer entsteht so ein komfortabler Zugang zu unterschiedlichen Mobilitätsangeboten für den täglichen Bedarf. Für die Anbieter entsteht im Verbund mit Partnern die Chance ihren Kundenkreis zu erweitern. Bosch unterstützt diese Entwicklung mit einem breiten Leistungsangebot aus begeisternden Services, sicheren und geschützten Vernetzungs-Lösungen sowie der passenden Sensorik. Bosch bietet dabei Automotive- und IT-Know-how aus einer Hand sowie eine automotive-spezifische Cloud-Lösung, angepasst an die Anforderungen des Internets der Dinge und der verschiedenen Dienste.

Vorteile von vernetzten Services für Geschäftskunden

Sicher und komfortabel

  • Einhaltung von gesetzlichen Vorgaben
  • Höchste Datensicherheit bei der Durchführung von Updates mit der Bosch Mobility Cloud
  • Sicherer Zugriff auf die Fahrzeugdaten für Datenanalysen
  • Integration von Cloud-Diensten möglich

Effizient und wirtschaftlich

  • Potenzial für neue Geschäftsmodelle
  • Steigerung von Kundenbindung und Markentreue
  • Proaktive Generierung von Kundenkontakten
  • Optimierung der Fahrzeugauslastung sowie der Service- und Wartungsprozesse