Die Aktivteile – Rotor, Stator und Resolver – aus dem Separaten Motor-Generator (SMG) lassen sich direkt in die Achse integrieren. Die dadurch elektrifizierte Achse kann als Generator und Antrieb dienen.

hohe Leistungsdichte

und Effizienz ermöglichen kompakte Bauweise und leichte Integration in die Achse.

kurzzeitig bis zu
85 kW Leistung

Dauerhaft bis zu 55 kW passend für vielfältige Anwendungen

bewährte Produkte

aus Großserienproduktion, kurzfristig verfügbar für neue Anwendungen

hohes Drehmoment

für ordentlichen Schub, kurzfristig bis zu
200 Nm, dauerhaft bis zu 95 Nm