Das Einspritzsystem Unit-Pump (UPS) dient der Einspritzung des Kraftstoffgemischs in den Motorzylinder. Es besteht aus einer elektronisch gesteuerten Einspritzpumpe UP und Düsenhalterkombinationen, die über eine exakt abgestimmte Hochdruckleitung verbunden sind. Das Unit-Injector-System (UIS) ist eine Düsenhalterkombination mit integrierter Hochdruckpumpe.

Bis zu

1 800 bar

Einspritzdruck verwendet das Unit-Injector-System für eine effiziente Verbrennung.

Bis zu

20 000 h

zuverlässiger Betrieb gewährleistet durch die robuste Auslegung des Systems.