Das Versorgungsmodul ist Teil des Bosch Dosiersystems Denoxtronic, das für die Bereitstellung des Harnstoffs zur Reduzierung der Stickoxide im Abgasstrang zuständig ist. Das Dosiersystem Denoxtronic unterstützt den Fahrzeughersteller dabei, die aktuellen und zukünftigen Emissionsgesetzgebungen einzuhalten.

exakte Messung

Präzise Messung der Durchflussrate durch die Magnetpumpe

kleiner Bauraumbedarf

Kleine Dimensionen durch hohe Integration der Subkomponenten

großer Nutzen

Großes Tankvolumen durch flaches Design des Filters

geringer Energiebedarf

Betrieb nur bei Bedarf