Präzise und aktuelle Daten aus dem Abgastrakt sind die Grundlage für sämtliche Funktionen – von der Gemischbildung bis zur Abgasnachbehandlung. Dafür werden spezielle Sensoren entwickelt. Vor allem für die Einhaltung von Emissionsvorschriften sind weitere Sensoren erforderlich, auch der Partikelsensor. Dieser wird eingesetzt für die Funktionsüberwachung des Dieselpartikelfilters (DPF) und unterstützt somit die Reduktion der Partikelemissionen um bis zu 99 %.

zuverlässige Technologie

des Partikelsensors ermöglicht eine sichere Überwachung des Dieselpartikelfilters.

Einhaltung von Abgasgrenzwerten

unterstützt durch das umfassende Know-how von Bosch, dem Pionier des Partikelsensors.