In Diesel- und modernen Benzinmotoren mit niedrigem Krümmerunterdruck kann die mechanische Einzelschaufel-Vakuumpumpe den für den pneumatischen Betrieb verschiedener Komponenten erforderlichen Unterdruck liefern, z. B. für den Bremskraftverstärker, das AGR-Ventil, den Drallklappensteller, das Wastegate-Ventil oder den Abgasturbolader und das Zentralverriegelungssystem.

−0,6 g CO₂/km

im Vergleich zu durchschnittlichen handelsüblichen Neugeräten durch optimierte Drehmomentaufnahme

−200 g

Gewichtsverringerung durch den Einsatz eines Thermoplast-Rotors