Die 6. Generation des Ultraschallsensors ermöglicht höchst komfortables Einparken in sehr kleine Parklücken, Manövrieren in beengten Situationen und automatisches/ferngesteuertes Parken.

Das System unterstützt Notbremsfunktionen bei niedrigen Geschwindigkeiten durch Präsenzerkennung sehr naher Objekte und schnellere Reaktion auf plötzlich auftauchende Hindernisse (z. B. Fußgänger).

bestmöglich unterstützt

Ultraschallsensoren sind die Basis für Park- und Manövriersysteme sowie vernetztes und automatisiertes Parken.

sensitivstes
Ultraschallsystem

im Markt für hochpräzises Parken und Manövrieren