Der elektronische Batteriesensor (EBS) liefert zuverlässige und präzise Informationen über den Batteriezustand von 12V Blei-Säure-Batterien unter Berücksichtigung von Batterie-Alterungseffekten. Durch die Bereitstellung dieser relevanten Informationen ermöglicht der EBS die Umsetzung eines optimierten elektrischen Energiemanagements (EEM) im Fahrzeug und unterstützt kraftstoff- und CO2-sparende Technologien, wie zum Beispiel Start/Stopp, Coasting oder Rekuperation.

optionale Integration

von OEM-Software

integrierte Batteriezustands­erkennung

Der integrierte Batteriezustandserkennungs-Algorithmus (BZE) liefert präzise und verlässliche Informationen über den aktuellen und prädizierten Batteriezustand.

hohe Messgenauigkeit

von Spannung, Strom und Temperatur bei 12V Blei-Säure-Batterien

flexibles Design

für die Integration in verschiedene Einbauraumsituationen