Der Drehmomentsensor der Elektrolenkung Servolectric® misst das vom Fahrer am Lenkrad aufgebrachte Drehmoment. Daraus wird im elektronischen Steuergerät die erforderliche Lenkunterstützung durch den Elektromotor berechnet.

0,015 Nm

Mit dieser Genauigkeit kann das Steuergerät mit dem Drehmomentsensor das Lenkmoment auf Basis der Sensordaten berechnen.

−40 °C bis +125 °C

In diesem Temperaturbereich arbeitet der Drehmomentsensor der Elektrolenkung absolut zuverlässig.